Stiftung der Sektion Coburg des Deutschen Alpenvereins




Die Sektion Coburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V. ist ein bedeutender Verein in unserer Heimatstadt Coburg. Unsere Basis bildet eine Vielzahl sehr engagierter Menschen, welche ihre ehrenamtliche Tätigkeit auch als Beitrag für das Miteinander in unserer Gesellschaft verstehen. Nachhaltigkeit im Einsatz und Wirken ist für uns Selbstverständlichkeit und Programm! „Geben und Nehmen“ stehen für uns im Einklang nebeneinander.

Zweck der Sektion ist, das Bergsteigen und alpine Sportarten vor allem in den Alpen und den deutschen Mittelgebirgen, besonders für die Jugend und die Familien, zu fördern und zu pflegen, die Schönheit und Ursprünglichkeit der Bergwelt zu erhalten, die Kenntnisse über die Gebirge zu erweitern und dadurch die Bindung zur Heimat zu pflegen sowie weitere sportliche Aktivitäten zu fördern.

Die gemeinnützigen Zwecke der Sektion sind die Förderung des Sports, des Natur- und Umweltschutzes, der Jugendhilfe und der Bildung sowie der Heimatpflege und Heimatkunde.

Die Stiftung der Sektion Coburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V. fördert Projekte und Vorhaben in diesem Sinne. Bitte helfen Sie mit!

Thomas Engel, Deutscher Alpenverein, Sektion Coburg, 1. Vorsitzender

 

Die „Stiftung der Sektion Coburg des Deutschen Alpenvereins“ wird als Unterstiftung in Form einer Zustiftung zur unselbständigen Stiftung „Stiftergemeinschaft der Sparkasse Coburg-Lichtenfels“ von der Deutschen Stiftungstreuhand, Fürth, treuhänderisch verwaltet.





Spendenaktionen

zurück zur Übersicht