Stiftung Bunter Kreis Nordoberpfalz




Das Anliegen der Initiative Bunter Kreis Nordoberpfalz ist eine ganzheitliche und individuelle Begleitung von Familien mit frühgeborenen, chronisch- und schwerkranken Kindern. Den betroffenen Familien soll mit Hilfe einer stützenden Nachsorge der Weg in den Alltag erleichtert werden, während und auch nach dem Klinikaufenthalt, so dass das Leben besser gelingt.

Um diesen Ansatz nachhaltig unterstützen und weiter ausbauen zu können, wurde die Idee der Errichtung einer Stiftung zu Gunsten der Initiative Bunter Kreis Nordoberpfalz ins Leben gerufen. Die Gründung der Stiftung wurde maßgeblich durch die großzügige finanzielle Unterstützung von Frau Renate Körber ermöglicht, die das erforderliche Dotationskapital zur Verfügung gestellt hat.

Sie finden die Idee toll? Dann unterstützen Sie bitte die Förderstiftung „Stiftung Bunter Kreis Nordoberpfalz“ mit Ihrer Zuwendung. Das Lächeln eines Kindes wird es Ihnen danken! Weitere Infos unter: www.bunterkreis-nordoberpfalz.de

 

Die „Stiftung Bunter Kreis Nordoberpfalz“ wird als Unterstiftung in Form einer Zustiftung zur unselbständigen Stiftung "Stiftergemeinschaft der Sparkasse Oberpfalz Nord von der Deutschen Stiftungstreuhand, Fürth, treuhänderisch verwaltet.





zurück zur Übersicht